Wohnhausentwurf Sch3

In einem gewachsenen Wohngebiet in Heppenheim wird derzeit auf einem 400 m2 großen Abrissgrundstück ein neues Wohnhaus in Flachdachbauweise erstellt.

Die unteren beiden Stockwerke werden in Massivbauweise ausgeführt, mit großen Sichtbetonflächen im Innenbereich und an der Fassade. Das kleine Penthouse kontrastriert in Holzrahmenbauweise. Große Fensterflächen, eingerahmt in Sichtbeton, öffnen das Gebäude an den gegenüberliegenden Seiten, während die Längsseiten des Wohnhauses große geschlossene Fassadenflächen aufweisen.

Standort: Heppenheim
Baubeginn: Juni 2018
Bezug: Juni 2019
Grundstück: 400 m2
Wohnfläche: 229 m2
Nutzfläche: 15 m2

ALLES AUSSER GEWÖHNLICH